Leibniz Universität Hannover zur zentralen Website

Promotion an der Naturwissenschaftlichen Fakultät

Mit einer Promotion wird der Doktortitel und damit der höchste akademische Grad erlangt, der durch ein Prüfungsverfahren ausschließlich an promotionsberechtigten Hochschulen in Deutschland erworben werden kann.

 

An der Leibniz Universität Hannover liegt die Verantwortung für das Promotionswesen ausschließlich in den Händen der Fakultäten; dazu gehört auch die Ausgestaltung der Promotionsverfahren.

Mit einer Promotion wird der Doktortitel und damit der höchste akademische Grad erlangt, der durch ein Prüfungsverfahren ausschließlich an promotionsberechtigten Hochschulen in Deutschland erworben werden kann.

 

An der Leibniz Universität Hannover liegt die Verantwortung für das Promotionswesen ausschließlich in den Händen der Fakultäten; dazu gehört auch die Ausgestaltung der Promotionsverfahren.

Bitte beachten [wird laufend aktualisiert]

Corona-Schutzmaßnahmen schränken Prozesse und Erreichbarkeit ein:

Bitte kontaktieren Sie das Promotionsbüro per E-Mail oder – zu den Sprechzeiten – telefonisch.

Für die persönliche Einreichung von Antragsunterlagen die Promotion betreffend und die Abgabe von Dissertationsschriften vereinbaren Sie bitte einen Termin per E-Mail  oder kontaktieren uns zu den telefonischen Sprechzeiten.
Die Abgabe jeglicher Antragsunterlagen ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Weiterhin ist eine Einreichung der Antragsunterlagen auf dem postalischen Weg möglich:
Leibniz Universität Hannover
Naturwissenschaftliche Fakultät
Promotionsbüro
Appelstraße 11A
30167 Hannover

Außen am Gebäude 3403, Appelstr. 11A, befindet sich ein Briefkasten für die Naturwissenschaftlichen Fakultät.

Promotionsverfahren (Promotionsprüfungen):

Mit den am 07. Mai 2020 veränderten Rahmenbedingungen können Präsenzprüfungen, sprich Disputationen oder mündliche Prüfungen, ab sofort wieder unter Einhaltung der Corona- und Hygiene-Regeln an der Naturwissenschaftlichen Fakultät stattfinden. Diese Änderung bedingt aktuell eine Anpassung der Prozesse in den Promotionsverfahren.

Wir danken für Ihr Verständnis!


KURZÜBERBLICK: PROMOTIONSWESEN AN DER FAKULTÄT

An der Naturwissenschaftlichen Fakultät entscheidet der Fakultätsrat oder der Dekan über die Anträge in den verschiedenen Schritten des Promotionsverfahrens.

Als Promovierende der Naturwissenschaftlichen Fakultät kommen Sie in den Genuss eines besonders passgenauen und trotzdem interdisziplinären Angebots an Qualifizierungskursen, welche Ihre wissenschaftliche Arbeit und persönliche Entwicklung sinnvoll unterstützen können. Dafür nutzen Sie die einander ergänzenden Angebote von zwei Einrichtungen: Der fakultätseigenen Graduiertenschule GRANAT und der Graduiertenakademie der Leibniz Universität Hannover.

GRANAT bietet Ihnen ein Portfolio speziell auf die Naturwissenschaften zugeschnittener Qualifizierungsangebote und ergänzt komplementär das interdisziplinär ausgerichtete Kursangebot der Graduiertenakademie, welches sich an die Promovierenden aller Fakultäten richtet.

IHRE ANSPRECHPERSONEN FÜR ....

Promotionsthemen

Für Fragen zu Promotionsthemen oder bezüglich der Übernahme einer Promotionsbetreuung kontaktieren Sie bitte direkt die Professorinnen und Professoren der betreffenden Institute.

Administrative Fragen

Für Fragen zum administrativen Ablauf wenden Sie sich bitte an das Promotionsbüro unserer Fakultät.