Auswahlkommissionen

Für jeden Masterstudiengang gibt es eine eigene Auswahlkommission. Die Mitglieder sind für das Auswahlverfahren verantwortlich. Der Auswahlkommission gehören mindestens drei stimmberechtigte Mitglieder an und jede Gruppe muss vertreten sein: Die der Hochschullehrenden, wissenschaftlich Mitarbeitenden und, beratend, die der Studierenden.