FakultätCampusbereiche
Campus Herrenhausen

Campus Herrenhausen

Die Herrenhäuser Straße 2 ist Adresse einer großen Zahl an Instituten der Bio- und Pflanzenwissenschaften. Auf dem weitäufigen Areal, das sich bis zu Haltenhoffstraße erstreckt, befinden sich Instituts- und Unterrichtsräume, Labore, Gewächshäuser sowie Versuchsanlagen.

Das Gebäudeensemble entlang der Herrenhäuser Straße, vis-à-vis den Herrenhäuser Gärten und in Nachbarschaft zum Berggarten, entstand in den Nachkriegsjahren; es folgt in Farb- und Höhengestaltung eng den historisch bedeutenden Nachbargebäuden und steht heute unter Denkmalschutz.

Die Herrenhäuser Straße 2 ist Adresse einer großen Zahl an Instituten der Bio- und Pflanzenwissenschaften. Auf dem weitäufigen Areal, das sich bis zu Haltenhoffstraße erstreckt, befinden sich Instituts- und Unterrichtsräume, Labore, Gewächshäuser sowie Versuchsanlagen.

Das Gebäudeensemble entlang der Herrenhäuser Straße, vis-à-vis den Herrenhäuser Gärten und in Nachbarschaft zum Berggarten, entstand in den Nachkriegsjahren; es folgt in Farb- und Höhengestaltung eng den historisch bedeutenden Nachbargebäuden und steht heute unter Denkmalschutz.

INSTITUTE AM CAMPUS HERRENHAUSEN

Hörsäle Campus Herrenhausen
Interaktiver Lageplan der Räume und Gebäude

Anreise

Öffentlicher Nahverkehr: Nehmen Sie die Stadtbahnlinie 4 oder 5 bis zur Haltestelle Appelstraße oder Herrenhäuser Gärten. Über den Hofeingang Herrenhäuser Straße 2 (Zufahrtsampel) gelangen Sie zu allen Gebäuden auf dem Campus Herrenhausen.

Mit dem Auto: Kostenfreie Parkplätze sind nur begrenzt verfügbar, u.a. im Bereich der Hofeinfahrt; kostenpflichtige Parkplätze befinden sich gegenüber auf der Seite der Herrenhäuser Gärten.