• Zielgruppen
  • Suche
 

Studierendencoaches

Manche Studiengänge der Naturwissenschaftlichen Fakultät bieten für ihre Erstsemesterstudierenden  besondere Hilfen für den Studienstart:
Studierende aus höheren Semestern gewähren den Erstsemesterstudierenden Unterstützung. Dabei können sowohl fachliche und inhaltliche Fragen rund um das Studium als auch organisatorische oder soziale Probleme und Fragen behandelt werden; auf diese Weise soll eine „Kultur der gegenseitgen Hilfe“ gefördert werden.

Im Austausch mit den Studierendencoaches kann das Studiendekanat Probleme identifizieren und gezielt Maßnahmen zu deren Lösung einleiten. So könnten etwa bei vermehrter Rückmeldung über Schwierigkeiten in einem bestimmten Modul oder Teilbereich fakultative Tutorien eingerichtet werden. Momentan bieten die Fächer Biologie, Pflanzenbiotechnologie, Gartenbauwissenschaften und Geographie Studierendencoaches an.
Die Studierendencoaches sind über das Studiendekanat der Fakultät oder über die Fachräte zu kontaktieren.