• Zielgruppen
  • Suche
 

Forschungszentren

Was ist ein Forschungszentrum

Leibniz Forschungszentren stehen für eine internationale und hohe wissenschaftliche Sichtbarkeit von Forschungsbereichen. Die Zusammenarbeit erstreckt sich dabei über Fach- und Fakultätsgrenzen hinweg und schließt auch die Beteiligung externer Forschungseinrichtungen ein.

Die Entscheidung zur Einrichtung und Fortführung eines Leibniz Forschungszentrums erfolgt durch das Präsidium nach externer Begutachtung. Laufende Forschungsaktivitäten werden daher in periodischen Zeitabständen von ca. fünf Jahren evaluiert.

Erfolgreich evaluierte Leibniz Forschungszentren erhalten eine finanzielle Förderung in einem vom Präsidium festgelegten, am Bedarf des jeweiligen Zentrums orientierten Rahmen mit einer Laufzeit von fünf Jahren.