• Zielgruppen
  • Suche
 

Forschungskooperationen mit anderen Hochschulen

Die Leibniz Universität Hannover strebt eine Intensivierung der Zusammenarbeit mit den hannoverschen Universitäten, insbesondere mit der Medizinischen Hochschule Hannover und der Tierärztlichen Hochschule Hannover an.

Besonderes Entwicklungspotenzial wird innerhalb der nächsten Jahre im Bereich der Biomedizintechnik gesehen. Durch Forschungskooperationen der Natur- und Ingenieurwissenschaften der Leibniz Universität Hannover mit der Medizinischen Hochschule und der Tierärztlichen Hochschule soll die interdisziplinäre Zusammenarbeit ausgebaut und das Gesamtthema Medizintechnik zu einem herausragenden Schwerpunkt in Hannover werden.

Wesentliche Grundlage hierfür bildet das Exzellenzcluster REBIRTH. Innerhalb der nächsten Jahre soll gemeinsam ein Niedersächsisches Zentrum für Biomedizintechnik aufgebaut werden. Hierbei stellt die Leibniz Universität Hannover die Technologie-Plattform, während die Medizinische Hochschule Hannover und die Tierärztliche Hochschule Hannover den medizinischen Bereich abdecken.

Besonders intensive Forschungskooperationen wird die Leibniz Universität Hannover im Rahmen der Niedersächsischen Technischen Hochschule verwirklichen.

Medizinische Hochschule Hannover (MHH)

Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo)

Link zu http://www.helmholtz-hzi.de/de/

Helmholtz Zentrum für Infektionsforschung

Link zu http://www.helmholtz-muenchen.de/

Helmholtz Zentrum München Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt