Studies
Fachschaftsrat

Der Fachschaftsrat der Naturwissenschaftlichen Fakultät

Studentische Interessenvertretung der Fakultät

Der Fachschaftsrat der Naturwissenschaftlichen Fakultät (kurz: FSR NAWI) vertritt alle Studierenden der Naturwissenschaftlichen Fakultät. Seine Mitglieder werden jährlich in geheimen, gleichen, direkten und freien Wahlen gewählt. Zu seinen Aufgaben gehören

  • die Bestätigung der ihm untergeordneten Fachräte,
  • die Koordination der Zusammenarbeit der Studierenden an der Fakultät,
  • die Interessensvertretung der Studierenden der Fakultät an der Universität und darüber hinaus.

Der Fachschaftsrat engagiert sich stark in der Hochschulpolitik. Er entsendet unter anderem Delegierte in den Studentischen Rat, dem höchsten beschlussfassenden Organ der Studierendenschaft. Außerdem sind die Mitglieder des Fachschaftsrats in vielen weiteren Gremien und Organen der Universität aktiv und setzen sich auch in der Öffentlichkeit für studentische Interessen ein. Ein aktuelles Beispiel hierfür ist die Beteiligung am Bündnis gegen die Vereinheitlichung von Melde- und Prüfungszeiträumen, mit dem massive Studienzeitverlängerungen und andere Nachteile für Studierende der Leibniz Universität Hannover verhindert werden konnten.

Der Fachschaftsrat tagt in der Regel zweimal pro Semester. Die Termine werden zu Beginn der Amtszeit jeweils im Sommersemester festgelegt. Die Sitzungen sind hochschulöffentlich. Das bedeutet, dass alle Mitglieder der Universität daran teilnehmen können und redeberechtigt sind.

Über einen eigenen Raum verfügt der Fachschaftsrat leider nicht. Er ist aber per Post, E-Mail und auf Facebook erreichbar.

KONTAKT

Kontaktadresse

Fachschaftsrat der Naturwissenschaftlichen Fakultät

℅ Dekanat der Naturwissenschaftlichen Fakultät
Appelstraße 11A
30167 Hannover