FacultyNews and Events
Herausgeberschrift „Diffusive Spreading in Nature, Technology and Society“ ausgezeichnet

Herausgeberschrift „Diffusive Spreading in Nature, Technology and Society“ ausgezeichnet

Der Literaturpreis des Fonds der Chemischen Industrie (FCI) geht 2019 gemeinsam an Professor Dr. Armin Bunde (JUL), Professor Dr. Jürgen Caro (LUH), Professor Dr. Jörg Kärger (AML) und Professor em. Dr. Gero Vogl (UVIE).

Das Autorenteam wurde im Rahmen der Konferenz Diffusion Fundamentals 8 ausgezeichnet: Es hat ein Werk vorgelegt, das sich von vielen Büchern dieser Art unterscheidet, betont der Fonds der Chemischen Industrie in der Begründung. Das Buch umfasst nicht nur eine Sammlung von individuellen Beiträgen, sondern illustriert in abgestimmter Weise viele Aspekte der Diffusion in der Natur, der Technologie und der Gesellschaft. So wird zum Beispiel nicht nur die Diffusion von Molekülen in und auf kondensierter Materie angesprochen, sondern auch die turbulente Diffusion in der Atmosphäre sowie die Bewegung von Fischen, Insekten und Vögeln bei der Suche nach Nahrung diskutiert. „Dank dieser vielschichtigen Betrachtung ist das vorgelegte Werk sicherlich für eine breite Leserschaft von Interesse“, unterstreicht der FCI.

Dank der Technischen Bibliothek ist „Diffusive Spreading in Nature, Technology and Society“ für Angehörige der LUH online verfügbar.