FacultyNews and events
FZ:GEO Hackathon bringt neue Ansätze zu Machine-Learning in den Geowissenschaften

FZ:GEO Hackathon bringt neue Ansätze zu Machine-Learning in den Geowissenschaften

© FZ:GEO

Das FZ:GEO veranstaltete am 1. und 2. März 2021 seinen zweiten Hackathon mit über 30 Teilnehmenden aus den Geowissenschaften, der Geodäsie und der Informatik. In Kleingruppen galt es, zwei Aufgaben zum Thema Machine-Learning im Bereich der Geowissenschaften zu bewältigen. 

In den zwei produktiven wie auch unterhaltsamen Tagen gelangten die Gruppen zu interessanten Ergebnissen, aus denen in Zukunft weitere Zusammenarbeiten hervorgehen könnten.

Weitere Informationen liefert das FZ:GEO in einer eigenen Newsmeldung [in English].
Die Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie berichtet ebenso über die erfolgsversprechenden Ergebnisse des Hackatons.