• Zielgruppen
  • Suche
 

eLearning Angebote für Studierende der Leibniz Universität

Um den Umgang mit neuen Lerntechnologien zu erleichtern, bietet elsa, die eLearning Service Abteilung, speziellen Service für Studierende an.

Ziel ist es, die Studierenden beim eLearning nicht alleine zu lassen, sondern gezielt zu unterstützen.

Angebote für Studierende

eLearning-Hotline

Ebenso wie die Lehrenden können die Studierenden die Hotline der elsa unter 0511 762 4040 in Anspruch nehmen. Hier wird ihnen besonders bei Problemen mit Stud.IP weitergeholfen.

eLearning-Web-Seite

Eine eigene Web-Seite bietet den Studierenden den Login zu Stud.IP und hält weitere Informationen zum eLearning bereit. Diese Web-Seite findet sich unter:

eLearning-Auskunft der TIB

Die Bibliotheksauskunft bietet eine persönliche Anlaufstelle zu Fragen rund um die Themen Stud.IP, Nutzung der Online-Services (IDM), drahtloses Internet (WLAN), ortsunabhängiges Arbeiten (VPN), digitale Bibliothek (Datenbanken und elektronische Volltexte), PC-Nutzerarbeitsplätze der TIB/UB und Literaturverwaltungsprogramme. Sie ist werktags an den Standorten Welfengarten (TIB Technik/Naturwissenschaften) und Königsworther Platz (TIB Conti-Campus) von 09:00 bis 22:00 Uhr besetzt.

Anleitung "Online-Services"

Die eLearning Service Abteilung elsa stellt eine Anleitung für die Online-Services der Leibniz Universität Hannover bereit, die sämtliche Angebote ausführlich beschreibt. Diese zeigt den Studierenden schrittweise den Umgang mit den Online-Services und benennt Ansprechpartner, die bei Problemen weiterhelfen können.

WLAN-Zugang

Das Rechenzentrum betreibt auf dem Campus der Leibniz Universität Hannover ein kabelloses Netzwerk, das von allen Studierenden der Universität Hannover genutzt werden kann.


Das Rechenzentrum stellt dazu Anleitungen bereit, die bei Fragen zu den Zugangsvoraussetzungen und der Einrichtung des WLAN-Services weiterhelfen.

 

 

Lernplattformen an der Leibniz Uiversität Hannover

Stud.IP

Link zum Login

Stud.IP ist das zentrale Lernmanagementsystem der Leibniz Universität Hannover. Mit Stud.IP können Sie zahlreiche Dinge tun: Auf Lehrveranstaltungen und deren Materialien zugreifen, Stundenpläne und Terminkalender erstellen, chatten, in Foren diskutieren, Nachrichten mit Kommilitonen austauschen, Wikis erstellen und noch einiges mehr. Alle Lehrveranstaltungen der Leibniz Universität werden mit dem offiziellen Vorlesungsverzeichnis abgeglichen, so dass Lehrende und Studierende ihre jeweiligen Veranstaltungen ohne weiteren Aufwand auch in Stud.IP wiederfinden.

ILIAS

Link zum Login

ILIAS unterstützt die Lehre an der Leibniz Universität Hannover durch besondere Funktionen, die das zentrale Lernmanagement-System Stud.IP nicht zur Verfügung stellt. Mit lLIAS können weiterführende Lerneinheiten wie Online-Tests, Lernmodule oder virtuelle Kurse als webbasiertes Selbsteinschätzungs- und Begleitangebot zu Präsenzveranstaltungen erstellt und angeboten werden. Über die Kopplung mit Stud.IP können in ILIAS erstellte Lerneinheiten direkt in Stud.IP eingebunden und ohne erneutes Login aufgerufen werden.

Lernmodule

An der Leibniz Universität Hannover sind in den letzten Jahren, in Zusammenarbeit mit ILIAS, Online-Lernmodule entstanden, die Studiengangs-übergreifend angeboten werden. Mit diesen Lernmodulen können Sie ihre fachübergreifenden Qualifikationen stärken, damit Sie im Studium und später im Beruf erfolgreich sind.

Dort finden Sie neben allgemeinen Lernstrategien auch das Online - Lernmodul "Jetzt lerne ich Lernen", welches speziell für das Naturwissenschaftliche Studium ausgelegt ist. Außerdem gibt es dort Tipps und Tricks für die richtige Literaturrecherche und Informationen über Literatur - Suchwerkzeuge wie Fachdatenbanken, Elektronische Zeitschriften, eBooks, Semesterapparate, Linklisten auf Delicious.com und noch vieles mehr.