Leibniz Universität Hannover zur zentralen Website
 
GRANATQualifizierungsangebote
Gender- und Diversity-Tag

Gender- und Diversity-Tag 2021

Wie unbewusste Verhaltensmuster meine Karriere beeinflussen

Der diesjährige Gender- und Diversity-Tag ist ein Dialog- und Austauschforum an der Naturwissenschaftlichen Fakultät für Masterstudierende, Promovierende und Postdocs aller Fachrichtungen der Naturwissenschaftlichen Fakultät. Ziel ist es, für zwei hoch aktuelle Themen der Gender- und Diversitätsforschung zu sensibilisieren sowie praktische Handlungsmöglichkeiten und Bedarfe auf der persönlichen und institutionellen Ebene zu identifizieren. Die Veranstaltung findet hybrid in deutscher und englischer Sprache statt.

Beschreibung

Wie sehr unbewusste Verhaltensweisen die Karriere beeinflussen, zeigen Dr. Devasmita Chakraverty (IIMA, Indien) und Prof. Dr. Marc Lerchenmüller (Universität Mannheim) anhand von wissenschaftlichen Studien aus unterschiedlichen Perspektiven auf. In ihren Impulsvorträgen fokussieren die beiden Wissenschaftler einmal auf das „Impostor Syndrome“ (Chakraverty) und seine gravierende Wirkung sowie auf das „Gender Citation Gap“ (Lerchenmüller).

Darüber hinaus bieten interaktive Reflexionsrunden und Kurz-Workshops den Teilnehmenden des Gender- und Diversity-Tags die Möglichkeit, die spannenden Studienergebnisse zu diskutieren. Dies gibt den Teilnehmenden Raum, ihre Gedanken und Ideen mit Bezug auf den eigenen universitären und wissenschaftlichen Alltag auszutauschen. Angeleitet und betreut werden die Workshops von Expertinnen und Experten mit dem Team der Gleichstellungsbeauftragten der Naturwissenschaftlichen Fakultät. Die Ergebnisse werden im abschließenden Plenum vorgestellt und diskutiert.

Mitzubringen sind:

  • Computer mit stabiler Internetverbindung, Kamera und Headset/Mikrofon

Schwerpunkte

  • Gender und Diversity im Alltag von Wissenschaft und Studium
  • Impostor Syndrome / Impostor Phenomenon
  • Wer wird zitiert? Geschlechtsspezifische Unterschiede bei wissenschaftlichen Publikationen
  • Gleichstellung und Handlungsmöglichkeiten zur besseren Umsetzung (best practice)

Details zum Download: Termin, Ort, Mitwirkende und Ablaufplan

Veranstaltungstermine

19.05.2021

09:00 - 13:00 Uhr

Eckdaten

  • Kurssprache: hybrid Deutsch-Englisch
  • 50 Teilnahmeplätze
  • Umfang: 4 Stunden
  • Mitwirkende:
    Sabine Jürgens-Krenzin (Moderation)
    Dr. Devasmita Chakraverty (Keynote)
    Prof. Dr. Marc Lerchenmüller (Keynote)
    Prof. Dr. Kerstin Kremer
    Dr. Barbara Höft-Lessdorf
    Dr. Franziska Ersoy
    Dr. Dörte Solle
  • Kursnummer: 80018

Anmeldeschluss: 18.05.2021
*Kriterien für die Platzvergabe

Impulse für die Zukunft

Der Gender- und Diversity-Tag erfüllt eine wichtige Querschnittaufgabe an der Naturwissenschaftlichen Fakultät.


Mehr...

*Kriterien für die Platzvergabe

In erster Linie werden die Teilnahme-Plätze an Masterstudierende, Promovierende, Postdocs und wissenschaftliche Beschäftigte der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Leibniz Universität Hannover (LUH) vergeben. Anmeldungen von Personen aus der Fakultät für Mathematik und Physik sowie aus dem ExC PhoenixD der LUH und der Medizinischen Hochschule Hannover werden berücksichtigt. Grundsätzlich werden die Plätze in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Eine Zu- oder Absage wird per E-Mail gesendet.