GRANATGRANAT Aktuell
Weiterbildung TRAIN Academy 2018

Weiterbildung TRAIN Academy 2018

Am 25. Oktober 2018 startet erneut die zweijährige, berufsbegleitende Weiterbildung der TRAIN Academy „Translationale Forschung & Medizin: Von der Idee zum Produkt“.

Das Angebot richtet sich an promovierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Berufserfahrung (oder an solche kurz vor Abschluss der Promotion). Die Weiterbildung gibt Orientierung in der zunehmend translationaler werdenden Forschungslandschaft und hilft den Absolventinnen und Absolventen, sich in der Wissenschaft zu positionieren.

Die ersten Berufsjahre stellen viele Weichen für die weitere Entwicklung: Bleibe ich in meiner Nische? Versuche ich mich in Randbereichen – nur wie? Was kann ich mit meiner Ausbildung rechts und links der eingeschlagenen Karriere erreichen? Welche Wege eröffnen sich mir in der Industrie? Ist die akademische Laufbahn der beste Weg für mich?

Das umfassende, inhaltlich hervorragende, berufsbegleitende Weiterbildungsprogramm wird von exzellenten Sprechern gestaltet: Erfahrene Spezialistinnen und Spezialisten der TRAIN-Partner und ausgewiesene externe Expertinnen und Experten führen die Teilnehmenden in insgesamt 11 Modulen über 24 Monate durch die wichtigen Bereiche der translationalen Forschung und Medizin.  Zusätzlich fördern Aufbaumodule die persönliche Karriereentwicklung der Teilnehmenden. Das Programm ist ein durch die ZEvA zertifiziertes Weiterbildungsprogramm gemäß dem Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR 8).

Nehmen Sie teil (oder fördern Sie Ihren wissenschaftlichen Nachwuchs)! Weitere Infos finden Sie unter www.translationsallianz.de/train-plattformen/train-academy/weiterbildung-translationale-forschung/

Fragen und Anmeldungen unter train@twincore.de

Anmeldung erbeten bis Ende September 2018: weitere Fragen zum Programm an Christiane Bock von Wülfingen (Bockvonwuelfingen.christiane@mh-hannover.de) und Anmeldungen an Maria Gottschow unter train@twincore.de.