FakultätNews und Veranstaltungen
Studie „NutriStat“: Untersuchung der Ernährung und Lebensqualität syrischer Geflüchteter

Studie „NutriStat“: Untersuchung der Ernährung und Lebensqualität syrischer Geflüchteter

© Carina Seipelt
Auskultatorische Blutdruckmessung im Rahmen der Untersuchung

Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht: Die Studie „NutriStat“, die unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Hahn aus dem Institut für Lebensmittelwissenschaft und Humanernährung entsteht, untersucht den Ernährungs- und Gesundheitsstatus sowie die Lebensqualität von kürzlich aus dem Nahen Osten Geflüchteten am Beispiel Syriens.

Dafür sucht das Institut für Lebensmittelwissenschaft und Humanernährung Frauen und Männer von 18 bis 45 Jahren, die innerhalb der letzten drei Jahre aus Syrien nach Deutschland geflüchtet sind. Bei Interesse an der Studienteilnahme und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Feras Al Masri, Institut für Lebensmittelwissenschaft und Humanernährung