Leibniz Universität Hannover zur zentralen Website
 
FakultätNews und Veranstaltungen
Ergebnisse des CHE-Hochschulrankings: Sehr gute Bewertungen für Geographie und Geowissenschaften

Ergebnisse des CHE-Hochschulrankings: Sehr gute Bewertungen für Geographie und Geowissenschaften

Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) ermittelt die Qualität von Studiengängen: Jährlich werden an mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen im deutschsprachigen Raum Befragungen zu Studienbedingungen durchgeführt. Die Ergebnisse werden im Mai im ZEIT-Studienführer veröffentlicht. So bekommen Studieninteressierten eine Orientierungshilfe bei der Wahl ihrer Hochschule. Zusätzlich zu den Bewertungen der Studienqualität fließen in das Ranking auch weitere Kriterien ein wie die Höhe der eingeworbenen Forschungsgelder oder die Ausstattung.

Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet. Für die an der Naturwissenschaftlichen Fakultät angebotenen Studiengänge betrifft das 2021 die Fächer Biologie/Biowissenschaften, Chemie, Geographie und Geowissenschaften.

Die Studiengänge Geographie und Geowissenschaften der Leibniz Universität Hannover erhielten besonders gute Bewertungen. Geowissenschaften schnitt besonders in der Studienorganisation sowie im Kontakt zur Berufspraxis und in der Organisation der Laborpraktika sehr gut ab. In der Geographie wird zudem die gute Betreuung durch Lehrende sowie das Angebot an Exkursionen hervorgehoben.

Der Studiengang Biologie erreichte sehr gute Ergebnisse bei der Betreuung zu Studienbeginn. Studierende der Chemie zeigten sich in der Befragung zufrieden mit der Studienorganisation und der Vermittlung fachwissenschaftlicher Kompetenzen.

Weitere Informationen zu den Studiengängen: Studienangebot der Naturwissenschaftlichen Fakultät

Zentrale Pressemeldung der Leibniz Universität Hannover zum CHE-Ranking 2021