FakultätNews und Veranstaltungen
Curie-Minisymposium: Digitales Lernen, Nanoteilchen, Wissenschaftskommunikation und mehr
13 Sep
13. Sep. 2019 | 15:30 Uhr - 19:30 Uhr
Veranstaltungen (PCI)

Curie-Minisymposium: Digitales Lernen, Nanoteilchen, Wissenschaftskommunikation und mehr

Die Curie-AG lädt zum jährlichen Symposium. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Programm:
15.30 Uhr Get together bei Kaffee und Gebäck

16.00 Uhr Prof. Dr. Holger Butenschön: Begrüßung

16.10 Uhr Prof. Dr. Nicole Graulich, Institut für Didaktik der Chemie, Justus-Liebig-Universität Gießen
Digitales Lernen - Selbstgesteuertes Experimentieren und Visualisierung von Denkprozessen

17.10 Uhr Dr. Jannika Lauth, Institut für Physikalische Chemie und Elektrochemie, Leibniz Universität Hannover
Nanoteilchen – Ein Blick in verborgene Welten

18.10 Uhr Pause

18.25 Uhr Prof. Dr. Marco Beeken, Institut für Chemie neuer Materialien, Chemiedidaktik, Universität Osnabrück
Das Projekt Chem_OS – Zur Rolle der Wissenschaftskommunikation in der Fachdidaktik

19.25 Uhr Prof. Dr. Holger Butenschön: Schlusswort

Die Curie-AG ist eine Arbeitsgemeinschaft der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Leibniz Universität Hannover.

 

Die Curie-AG dankt der Naturwissenschaftlichen Fakultät und dem Fonds der Chemischen Industrie für die Förderung.

Termin

13. Sep. 2019
15:30 Uhr - 19:30 Uhr

Kontakt

Prof. Dr. Holger Butenschön
holger.butenschoen@mbox.oci.uni-hannover.de

Ort

Institut für Physikalische Chemie
Geb.: 2504
Raum: Dr. Oetker Hörsaal
007
Callinstraße 3a
30167 Hannover
Standort anzeigen